Logo des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-WestfalenLogo des Ministeriums für Heimat, Kommunales, Bau und Gleichstellung des Landes Nordrhein-Westfalen
 
 

Netzwerke(n) für den qualifizierten Wiedereinstieg

Netzwerk W

Kompetenzzentren Frau & Beruf

Kompetenzzentren Frau und Beruf

Bildungscheck NRW

Bildungscheck NRW

Wegweiser Berufsrückkehr für Migrantinnen

Migra-Info

Bundesweites Lotsenportal

Banner Perspektive Wiedereinstieg

In den Job starten – Tipps und Links

Wiedereinstieg jetzt! – Informationen für Jobsuche, Bewerbung und Einkommen

Die JOBBÖRSE der Bundesagentur für Arbeit (BA) ist das größte Online-Stellenportal in Deutschland. Berufliche Wiedereinsteigerinnen und Wiedereinsteiger können das umfangreiche Angebot kostenlos nutzen: Einfach im Portal als Nutzerin oder Nutzer anmelden und komfortabel nach Vollzeit- und Teilzeitstellen suchen sowie den Bewerbungsprozess professionell selbst organisieren.

Das bundesweite Lotsenportal „Perspektive Wiedereinstieg” gibt Tipps und Links zum Jobstart und informiert zu Wegen in die Arbeitswelt, inklusive Checklisten und Bewerbungstipps.

Eine berufliche Selbständigkeit kann eine attraktive Alternative sein, um in das Arbeitsleben zurückzukehren. In NRW bieten insgesamt 75 Startercenter Informationen, individuelle Beratung und vielseitige Schulungsangebote.


Lohn und Gehalt und Altersvorsorge – Bescheid wissen, Verdienstmöglichkeiten kennen

Im Tarifregister NRW werden alle Tarifverträge, die im Land Nordrhein-Westfalen gültig sind, registriert. Sie können sich hier einen Überblick über die Grundvergütungen in den unterschiedlichen Berufen und Branchen verschaffen.

Der Lohnspiegel der Hans-Böckler-Stiftung informiert zu allen wichtigen Lohn- und Gehaltsfragen. Der kostenlose Lohn- und Gehaltscheck bietet Informationen zu 425 Berufen.

Der berufliche Wiedereinstieg erfolgt nicht selten über einen Minijob. Vor allem Frauen wählen diesen Weg, der allerdings wenig zur Alterssicherung beiträgt. Die Landesinitiative Faire Arbeit informiert zum Minijob und den Rechten als Arbeitnehmerin oder Arbeitnehmer.

Die Minijobzentrale ist zentrale Anlaufstelle für Minijob-Beschäftigte und Arbeitgeber. Hier können auch Haushaltshilfen angemeldet werden.

Wiedereinstieg und Altersvorsorge

Mit dem beruflichen Wiedereinstieg tragen Sie zu einer eigenständigen Altersvorsorge bei. Die gesetzliche Rentenversicherung ist dabei das wichtigste Standbein der Alterssicherung in Deutschland. Daneben stehen die beiden schmaleren Säulen der betrieblichen und der privaten Altersvorsorge.